Seeluft schnuppern und neue Ufer entdecken

Wen zieht es nicht einmal heraus aufs Meer, auf Flüsse, Kanäle oder andere Gewässer? Mich auf jeden Fall! Ich finde, es gibt nichts Schöneres als das “Festland” einmal bewusst hinter sich zu lassen und hinaus zu schippern, die Natürlichkeit des Wassers und sein leises Plätschern zu erleben…


Wasser erkunden kann man natürlich auf ganz unterschiedliche Weise – mit dem Segelboot oder -schiff beispielsweise. Dann heißt es: Segel setzen und ein Motor wird komplett überflüssig. Nur der Wind trägt uns dann voran – ein unvergleichliches Gefühl, das absolute Tiefenentspannung auslöst!


Aber Segeln geht auch nicht überall: man braucht Wind und vor allem Platz für unterschiedliche Manöver. In Kanälen darf es deshalb natürlich eher etwas Motorisiertes sein, keine Monsteryacht, aber ein leise surrendes Bötchen, das eben so viel Gemütlichkeit vermittelt. Hier kann man dann sogar Sehenswürdigkeiten der Stadt vom Wasser aus entdecken.

Close
Close